Im Rahmen der Empathie Initiative planen wir Aktionen, Events, Workshops und viele weitere schöne Anlässe an verschiedenen Orten in der Schweiz.

Die Empathie Stadt geht auf Wanderschaft. Komm vorbei! Oder noch besser, lade uns dahin ein, wo du zuhause bist.


Events


Die Events sind in Planung. Änderungen sind vorbehalten und werden hier aktualisiert.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Community Tag (Herbst)

30. September 2023

Dieses Angebot umfasst vier Community Tage verteilt übers Jahr, an denen wir uns etwas Revolutionäres schenken: Pause machen und Regenerieren.

In der Hektik des Alltags schalten wir oft in den Autopilot-Modus und vernachlässigen dabei eine wichtige Ressource, nämlich die Kapazität, unsere Aufmerksamkeit auf unser Inneres zu lenken. Wenn wir vergessen zu spüren, was wir brauchen, ist die Gefahr gross, dass wir dabei über unsere Grenzen hinweg gehen und auslaugen. Die Gemeinschaft kann uns dazu dienen, dass wir einander ans Innehalten erinnern, damit wir unsere wertvolle Energie erneuern und für das einsetzen können, was uns wichtig ist.

Thematisch inspiriert von der jeweiligen Jahreszeit werden wir anhand von Übungen zu Empathie und Konfliktlösung, Entspannungsübungen und kleinen Ritualen die Gelegenheit haben, um innezuhalten, in uns hinein zu horchen, uns auszutauschen und einfach uns selbst zu sein – in Gemeinschaft.
Dieses Angebot richtet sich an Personen, die bereits einen Grundlagenkurs in Empathie und Konfliktlösung besucht haben.


Mit: Barbara Wolfensberger, Trainerin für Empathie und Konfliktlösung

Daten:

Winter: 21. Januar 2023
Frühling: 15. April 2023
Sommer: 8. Juli 2023
Herbst: 30. September 2023

Jeder Community Tag kann einzeln besucht werden, es handelt sich nicht um aufeinander aufbauende Inhalte.

Zeit und Ort: 10 – 17 Uhr, Zürich, Albisrieden

Richtpreis: 100 – 200 Fr. pro Tag, mehr zu unserer Preisphilosophie

Anmeldung, genauere Infos zu Ort und Ablauf: barbara@empathiestadt.ch

Wir schreiben dir E> Mails

Newsletter alle 1-2 Monate
Wir schreiben über die gesellschaftliche Wichtigkeit der Empathie, unsere Leben, unsere Gespräche, unsere Pläne und Aktionen. Und wir laden dich zu uns ein.