EMPATHIE
STADT
ZÜRICH

Agenda

Start: 28. Oktober 2021


AUSGEBUCHT – Grundlagenkurs: Empathie und Konfliktlösung

Lerne so zu kommunizieren, dass die Chance steigt, dass andere

  • deinen Standpunkt verstehen
  • von deinen Aussagen angesprochen werden
  • mit dir kooperieren wollen

Navigiere Konflikte so, dass

  • die Ursachen- und nicht die Symptomebene angegangen wird
  • alle Partien gehört werden
  • kreative Lösungen entstehen

Im Umgang mit dir selbst lernst du

  • liebevoller zu sein
  • innere Klarheit zu finden
  • starken Gefühlen wie Wut, Trauer oder Angst selbstempathisch zu begegnen


Mit: Tanja Walliser, Trainerin für Nonviolent Communication

Daten: Do 28. Okt, Mi 3.Nov, Do 11. Nov, Mo 15. Nov, Do 25. Nov, Mi 1. Dez, Mo 6. Dez

Zeit und Ort: 18.30-21.30 Uhr, Quartierzentrum Schütze, 8005 Zürich, Zertifikatspflicht

Kosten: 50-100 Fr. pro Abend, mehr zu unserer Preisphilosophie


Anmeldung: per Mail an hallo@empathiestadt.ch

Start: 6. Januar 2022


Grundlagenkurs: Empathie und Konfliktlösung

Lerne so zu kommunizieren, dass die Chance steigt, dass andere

  • deinen Standpunkt verstehen
  • von deinen Aussagen angesprochen werden
  • mit dir kooperieren wollen

Navigiere Konflikte so, dass

  • die Ursachen- und nicht die Symptomebene angegangen wird
  • alle Parteien gehört werden
  • kreative Lösungen entstehen

Im Umgang mit dir selbst lernst du

  • liebevoller zu sein
  • innere Klarheit zu finden
  • starken Gefühlen wie Wut, Trauer oder Angst selbstempathisch zu begegnen


Mit: Barbara Wolfensberger, Trainerin für Nonviolent Communication

Daten: 6. Januar – 17. Februar 2022, jeweils donnerstags

Zeit und Ort: 18.00-21.00 Uhr, Zwischennutzung Badenerstrasse 409, Zürich

Zertifikat: Für diesen Kurs gilt Zertifikatspflicht.

Kosten: 50-100 Fr. pro Abend, mehr zu unserer Preisphilosophie


Anmeldung: per Mail an barbara@empathiestadt.ch

Start: 28. Oktober 2021


Vertiefungskurs: Empathie und Konfliktlösung

Voraussetzung für den Besuch des Vertiefungskurses ist die vorherige Teilnahme eines Grundlagenkurses.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass er dich darin unterstützt, Empathie und Konfliktlösung in immer mehr Alltagssituationen zu integrieren. Du lernst Prozesse kennen, die dir dabei helfen eingespielte Verhaltensmuster zu verändern, so dass du anspruchsvolle Dialoge mit grösserer Leichtigkeit führen kannst.


Mit: Sonja Wolfensberger, Trainerin für Nonviolent Communication

Daten: 28. Oktober – 9. Dezember, jeweils donnerstags

Zeit und Ort: 18.30-21.30 Uhr, Karl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich, Zertifikatspflicht

Kosten: 50-100 Fr. pro Abend, mehr zu unserer Preisphilosophie


per Mail an hallo@empathiestadt.ch

Start: 3. Januar 2022


Vertiefungskurs: Empathie und Konfliktlösung

Voraussetzung für den Besuch des Vertiefungskurses ist die vorherige Teilnahme eines Grundlagenkurses.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass er dich darin unterstützt, Empathie und Konfliktlösung in immer mehr Alltagssituationen zu integrieren. Du lernst Prozesse kennen, die dir dabei helfen eingespielte … Verhaltensmuster zu verändern, so dass du anspruchsvolle Dialoge mit grösserer Leichtigkeit führen kannst.


Mit: Tanja Walliser, Trainerin für Nonviolent Communication

Daten: 3. Januar – 14. Februar 2022, jeweils montags

Zeit und Ort: 18.30-21.30 Uhr, Zwischennutzung Badenerstrasse 409, Zürich

Kosten: 50-100 Fr. pro Abend, mehr zu unserer Preisphilosophie


per Mail an hallo@empathiestadt.ch

Start: 14. Januar 2022


Themenblock: The Art of Suffering

Voraussetzung für diesen Kurs ist der vorherige Besuch eines Vertiefungskurses.

Drei Fragen beschäftigen mich seit Langem.

  • Wie kann ich ein Leben führen, das mir Freude macht und mich erfüllt, auch wenn so viel Leid in der Welt ist?
  • Wie kann ich dazu beitragen, dass das Leid in der Welt abnimmt, ohne dass ich daran kaputt gehe?
  • Wie kann ich mich mit Weisheit um mein persönliches Leid kümmern?

Diesen Fragen gehen wir nach mit Empathie- und Selbsterkenntnis-Prozessen der Nonviolent Communication. Ausserdem kreieren wir eine tragende Gruppe an Menschen, die einander über die Zeit zwischen den Kursen hinweg darin unterstützt, Leid mit Weisheit zu begegnen und Wege zu finden, die eine schönere Welt möglich machen.


Mit: Sonja Wolfensberger, Trainerin für Nonviolent Communication

Daten: 7 Abende in 2.5 Monaten: 14. Januar, 21. Januar, 4. Februar, 4. März, 18. März, 1. April, 8. April

Zeit und Ort: 18.30-21.30 Uhr, Zwischennutzung Badenerstrasse 409, Zürich

Kosten: 50-100 Fr. pro Abend, mehr zu unserer Preisphilosophie


per Mail an hallo@empathiestadt.ch

Werde Teil der Empathie Stadt Zürich

Newsletter alle 1-2 Monate
Hier schreiben wir, wo wir uns rumtreiben (chum au!) und was wir gerade cool finden (du au?).